Mietwagen Preisvergleich

Leihauto Teneriffa

Billiger Mietwagen Teneriffa: erkunden Sie die „Insel des ewigen Frühlings“, die größte Insel der Kanaren. Mit einem Leihauto, preisgünstig gebucht bei intermietwagen.de

Das Klima wird oft als das beste und gesündeste der Welt gepriesen, was diejenigen, die schon dort waren, durch ihre wiederkehrenden Besuche gerne bestätigen.

Mit einem Leihwagen kann man leicht als Tagesausflug die ganze Insel bereisen und die Kontraste der Landschaft entdecken und erleben. Alle Vegetationszonen der Erde sind hier vertreten. Gebirgszüge trennen tropische geprägte Täler von kahlen, Krater- und Felslandschaften, die Züge einer Mondlandschaft tragen. Steil ins Meer abfallende Felsabstürze und von Palmen umrandete kleine Buchten zum Baden ergänzen sich gegenseitig.

Leihauto Teneriffa

Mit einem bei intermietwagen.de getreu dem Motto „günstiger Mietwagen Teneriffa“ bereits in Deutschland in Ruhe und ohne Hektik gebuchten Leihwagen entgehen Sie dem Trubel an Mietwagenstationen, wo viele Touristen versuchen, ein Leihauto zu ergattern. Man muss wissen, dass Mietautos in Teneriffa sehr beliebt sind. Mit einem gemieteten Fahrzeug sind Sie unabhängig und können in kurzer Zeit die bizarren Gegensätze durchfahren oder bei Bedarf dort verweilen, um die seltenen und exotischen Drachenbäume, z.B. den uralten Icod de los Vinos, zu besichtigen. Oder auch einfach an Bananenplantagen oder bei Gärten mit unglaublicher Blütenpracht eine kurze Pause einlegen und auf sich wirken lassen.

Aber keinesfalls vergessen sollte man eine Fahrt mit dem Leihauto in den Nationalpark Canadas del Teide, überragt vom höchsten Gipfel der Insel, dem 3.718 m hohen Pico del Teide. Oder über den Pico del Inglés bis zum romantisch gelegenen Ort Taganana. Taganana ist der „Diamant unter den Badebuchten Teneriffas“. Die weißen Häuser des kleinen Ortes sind eingebettet in Weinberge und ringsherum ragen die wilden Gebirgsformen des zerklüfteten Anaga-Massivs auf.

Teneriffa Leihauto

Auch ein Besuch der Inselhauptstadt  Santa Cruz an der Nordküste Teneriffas mit sehenswerter Altstadt und Hafen ist ein absolutes Muss!  Mit etwas Glück kann man sogar im Hafen eines der zahlreichen Kreuzfahrtschiffe bewundern, die regelmäßig Santa Cruz ansteuern. Nicht zu vergessen sind die orientalischen Basare oder die „fliegenden Händler“ indischen Ursprungs, aber auch Marokkaner oder Schwarzafrikaner, die ihre ausgefallenen, wenn nicht gar exotischen Waren anbieten und Puerto de la Cruz zu einem wahren „Einkaufsparadies“ erheben. Ein Höhepunkt der anderen Art sind die zahlreichen Nachtclubs in Puerto de la Cruz, wo nicht nur spanische sondern auch südamerikanische Musikbands zum Tanze locken und auch die besten Flamencotänzer und -tänzerinnen von ganz Spanien auftreten und das Publikum begeistern.

Es empfiehlt sich, sich nicht auf kommerzielle Rundfahrten zu vertrauen, sondern besser auf eigene Faust die entfernungsmäßig überschaubare Insel Teneriffa unabhängig und frei von zeitlichen Zwängen mit dem Leihwagen in Tages- oder Halbtagesausflügen zu erkunden. So hält man einfach da an, wo man es schön findet, dort wo der beste Ausblick auf die Insel oder das Meer zu bewundern ist.

Jeden Tag woanders, unterbrochen von ruhigen Bade- und Strandtagen, mit Hilfe eines Leihautos von intermietwagen.de sind Sie preisgünstig flexibel und können Ihren Urlaub so richtig genießen!

Billiger Mietwagen Teneriffa, intermietwagen.de wird es Ihnen ermöglichen!