Besuch des Nationalmuseums in Stockholm

Mietwagen StockholmDas Schwedische Nationalmuseum in Stockholm, welches Sie mit dem Mietwagen besuchen, beinhaltet als Schwedens größtes Kunstmuseum mehr als 16.000 Malereien und Skulpturen. Hinzu kommen ca.  30.000 Gegenstände aus dem des Kunsthandwerk und nicht zu vergessen, eine Sammlung von Grafiken, die in der Welt Ihresgleichen sucht. Der Gründer des Schwedischen Nationalmuseums war im 16. Jahrhundert Gustav Wasa, der auf Schloss Gripsholm eine Kunstsammlung aus königlichen Beständen angelegt hatte. Sie wurde rasch durch Schenkungen, Käufen oder auch Beute aus diversen Kriegen erweitert und vergrößert.

Im Museum finden Sie holländische Meisterwerke wie beispielsweise das „Küchenmädchen“ von Rembrandt oder die „Liebeslektion“ von Antoine Watteau als ein französisches Werk. Alexander Roslin mit „Dame mit Schleier“ repräsentiert neben vielen anderen zusammen mit Anders Zorns „Mittsommertanz“ die schwedische Kunst.

Mit einem preisgünstigen Leihauto in Stockholm, den Sie bereits vor Reiseantritt bei intermietwagen.de buchen können, haben Sie die besten Voraussetzungen, um Stockholm, dessen Sehenswürdigkeiten und Umgebung erkunden zu können. Ein Highlight, welches Sie beim Besuch Stockholm niemals versäumen und mit dem Leihauto ansteuern können, ist das Schwedische Nationalmuseum. Dieses liegt am Ufer vis-à-vis des Königsschlosses, am sogenannten Södra Blaieholmskajen.