Die schönsten Seen mit dem Mietwagen in Schweden

See Schweden MietwagenSchweden eignet sich hervorragend zur Erkundung mit einem Mietwagen. Die einmaligen schwedischen Wasserlandschaften zeichnen sich durch kristallklares Wasser und naturbelassene Landschaften aus. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise ab Stockholm mit einem günstigen Mietwagen. Wer gerne Wasser und Natur liebt, der sollte die schwedische Seenlandschaft erkunden. Die schwedischen Seen zeichnen sich durch eine hohe Wasserqualität aus. Das Land zählt rund 90.000 Seen in traumhafter naturbelassener Landschaft. Um die schwedischen Seen finden Sie eine einmalige Fauna vor. Die Seen sind von einer Vielzahl unterschiedlicher Pflanzen und Bäume umgeben. Sie sollten unbedingt einen Ihrer nächsten Urlaube in Schweden verbringen.

Mit dem Mietwagen an den Badesee ab Stockholm

Das Umland von Stockholm ist durch eine Vielzahl von Inseln geprägt. Die Wasserqualität der Seen und Wasserlandschaften um Stockholm ist sehr hoch. Es gibt selbst in der Innenstadt einige Badestellen, die im Sommer zur Abkühlung bestens geeignet sind. Viele Touristen und Einheimische möchten nicht direkt im Zentrum der Stadt baden und suchen sich so eine Badestelle außerhalb. Mit einem günstigen Mietwagen in Stockholm sind Sie flexibel. An heißen Sommertagen können Sie problemlos Ihre Klimaanlage im Mietauto einschalten. Achten Sie auf die Beschaffenheit des Untergrundes der Seen. Häufig befinden sich spitze Steine am Boden. Wir empfehlen daher auch das Tragen von Badeschuhen. Begeisterte Angler können natürlich auch Ihrem Hobby nachgehn. Die benötigte Ausrüstung kann bequem im Leihauto verstaut werden. Beachten Sie, dass nicht an allen Seen in Schweden das Angeln erlaubt ist.

Zu den schwedischen Seen im Mietwagen

Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen einige Seen in Schweden vorstellen. Diese lassen sich mit einem Mietwagen einfach erreichen. Bei intermietwagen.de können Sie günstige Mietwagen ab Stockholm finden.

Zum größten See mit dem Mietwagen

Der Vänern ist der größte See von ganz Schweden. Die Küstenlänge beläuft sich auf rund 2.000 km. Der See kann daher nicht innerhalb kürzester Zeit mit einem Mietwagen umrundet werden. Entlang des Ufers befinden sich einige Ferienhäuser, die angemietet werden können. Somit besteht die Möglichkeit, eine Mietwagen-Rundreise in Schweden zu planen. In der Mitte des Sees befinden sich zwei Halbinseln, die den Vänern in einen westlichen und östlichen Bereich aufteilen. Der Vänern besitzt eine große Anzahl an Schärengärten, die speziell für Naturliebhaber reizvoll sind. Auch der Fischbestand in den Schärengärten ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Arten sehr hoch.

Mit dem Mietwagen an den Vättern

Der Vättern ist der zweitgrößte See in Schweden und sollte unbedingt mit einem Leihauto angesteuert werden. Das Wasser ist kalt und der See ist tief. Wer also gerne in diesem See baden möchte, der sollte kaltes Wasser nicht scheuen. Der Vättern spielt in Schweden eine wichtige Rolle, da er auch zur Trinkwasserversorgung genutzt wird. Einen umweltbewussten Umgang mit der Natur sollte man daher nicht vergessen. Die Form des Vättern ist lang und sehr schmal. Die Länge des Sees beträgt rund 135km, die Breite beläuft sich auf gut 30 Kilometer. Es empfiehlt sich eine Fahrt mit einem Mietwagen um den See, sodass die Landschaft erkundet werden kann. Zwischen Västergötland und Östergötland bildet der Vättern die Grenze.

Eine Fahrt mit dem Mietwagen an den Sommen

Der Sommen liegt in einer wenig besuchten Naturlandschaft in Südschweden. Auch dieser See zeichnet sich durch ein besonders klares Wasser aus, sodass teilweise eine Sicht bis auf den Grund möglich ist. Um den See befinden sich einige Möglichkeiten zur Übernachtung. Dazu zählen beispielsweise günstige Ferienhäuser. Die Übernachtungsmöglichkeiten liegen entweder in kleinen Wäldern oder direkt am Ufer des Sommen. Der See und das Ufer lassen sich auch besonders gut mit einem Paddelboot oder Kayak erkunden. Entlang der Küste können Sie mit einem günstigen Mietwagen die Naturlandschaft entdecken. Wer sich in den heißen Sommermonaten gerne erfrischen möchte, der kann eine der vielen Badestellen aufsuchen.