Rund um Madeira und Fortaleza do Pico de Sao Joao

Häuser von SantanaWenn Sie in Funchal mit dem Flughafen ankommen, werden Sie entweder mit einem Bus zu Ihrem Hotel gebracht oder aber Sie übernehmen einen Mietwagen und eröffnen sich die idealen Voraussetzungen, die Insel Madeira auf eigene Faust zu erkunden. Sie werden staunen, wie preisgünstig ein Leihauto auf Madeira ist. Bereits zu Hause bei intermietwagen.de können Sie alle Angebote in Ruhe vergleichen und preisgünstig buchen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, was Sie dann auf Madeira unternehmen können: von einer Rundfahrt bis hin zu den schönsten Badestränden. Jeden Tag ein neues Ziel auswählen und sich so einfach durch den Urlaub auf Madeira treiben lassen.

Garten Quinta Splendida

In Cancio auf Madeira gibt es das Hotel Quinta Splendida. Sie brauchen keineswegs dort zu wohnen, denn fahren Sie einfach hin und bewundern den sehr sehenswerten Garten des Hotels. Sie werden über die Vielzahl der gekennzeichneten Pflanzen staunen. Und es gibt sogar Führungen durch den Garten. Und die traumhafte Aussicht auf das Meer gibt es noch kostenlos dazu. Oder Sie entdecken während Ihrer Fahrt über die Insel Madeira die sehenswerten und historischen kleinen Häuser von Santana. Strohdächer, die bis auf den Boden reichen, bunte Türen und Fensterläden führen Sie in die Vergangenheit von Madeira. Und das Museu de História Natural ist für eine Rundfahrt mit dem Mietwagen über Madeira an Sonntagen ein ideales Ziel. Am Sonntag gewährt das Museum kostenlosen Eintritt und bietet den Besuchern tolle Einblicke in die Geologie, Fauna und Flora von Madeira. Auch ein Aquarium ist dabei und bietet Eindrücke aus der Welt der Tiefsee.

Pico dos Frias

Eine Fahrt auf den Straßen von Madeira bringt Sie in die Höhe zur Fortaleza do Pico de Sao Joao. Es ist sogar kostenlos, die circa 400 Jahre alten Festungsgemäuer anzuschauen. Aber der Höhepunkt ist der 111 m hohe Pico dos Frias, von wo aus Sie einen unvergesslichen Ausblick auf das Meer vor Madeira und die Hauptstadt Funchal haben werden. Und falls Sie der Faszination eines Leuchtturmes erliegen wollen, so fahren Sie einfach zum schönsten Leuchtturm auf Madeira: nach Ponta do Pargo zum Rocha da Vigia. Dieser schöne Leuchtturm von 1922 beeindruckt nicht nur mit seiner eigenen Schönheit, sondern auch durch den besten Ausblick auf Madeira.