Sonnenunteragang auf Madeira in Funchal

Sonnenuntergang MadeiraEigentlich ist auf Madeira immer irgendwo was los. Natürlich besonders in der Hauptstadt Funchal. Ob Unterhaltung oder Sport oder Kultur, für jeden ist was dabei. Die großen Konzertveranstaltungen finden in der Regel in Funchal im Caminho da Penteada statt. Dies ist der Madeira Tecnopolo. Die kleineren Veranstaltungen können auch beispielsweise im Madeira Shopping, einem großen Einkaufscenter stattfinden. Wie überall in Portugal geht das Nachleben erst nach Mitternacht so richtig los. Geht man in eine Disco, so wird man erst ab 2 h morgens high life erleben.

Tipps für das Nachleben in Funchal, der Hauptstadt von Madeira

Sehr beliebt ist das Casino da Madeira, denn hier gibt es vorzügliche Restaurants und auch eine Disco. Selbstverständlich wird der Glückspielsuchende hier voll auf seine Kosten kommen. Wer sich für das Bauwerk selbst interessiert, wird über den Dornenkronenbau staunen, der der Kathedrale von Brasilia sehr ähnlich ist. Der Architekt hierfür war der brasilianische Stararchitekt Oscar Niemeyer. Ein Geheimtipp ist das Chameleon. Ein Tanzlokal nicht nur mit tropischen Rhythmen, sondern auch lateinamerikanische Musik wird dargeboten. Ein beliebter Szenentreff ist das Café do Teatro. Ein Theatercafé der besonderen Art für vor allem die jüngere Generation. Das Teatro Municipal Baltazar Dias ist nicht nur das Stadttheater von Funchal, sondern oft auch der Konzertsaal. Hier kann man Aufführungen des lokalen Mandolinenorchesters genießen und auch die des klassischen Orchesters von Madeira. Am Kreuzfahrthafen findet man die Diskothek, wo die Damen beim „Ladies Night“ mit freien Eintritt und Gratisdrink für ihren Besuch belohnt werden.

„Hole in One“ in Funchal auf Madeira

Eine angesagte Musikkneipe ist abends in Funchal das sogenannte „Hole in One“. Hier kann man vieles erleben. So u.a. Auftritte in Live von Musikern und Bands aus Portugal, aber auch internationale Künstler. Sie faszinieren das Publikum, das hier aus Vertretern aller Altersklassen und Bevölkerungsschichten besteht. Unter Tags überzeugt und begeistert das „Hole in One“ mit seinen schönen und erlebenswerten Außenanlagen. Man sieht, Funchal auf Madeira ist auch Nachts immer einen Besuch wert.