Traumrouten auf Madeira genießen

Mietwagen MadeiraMit einem günstigen Leihauto erschließt sich Madeira auf eine vielfältige Art und Weise. Warum nur Hotel und Pool genießen, anstatt die Insel mobil zu erobern? Intermietwagen.de stellt Ihnen die günstigsten Anbieter von Mietwagen übersichtlich zur Verfügung und Sie können sofort buchen. Starten Sie Ihren Traumurlaub am Flughafen Funchal und übernehmen Sie dort Ihren Mietwagen. So können Sie ganz flexibel in einen entspannten Urlaub starten. Genießen Sie das ganzjährig gute Wetter auf der Insel, die zu Portugal gehört. Mit einem geliehenen Fahrzeug können Sie ganz flexibel verschiedene Traumrouten auf Madeira fahren.

Von Funchal aus in die Berge von Madeira

Sie fahren von Funchal mit Ihrem Mietwagen nach Monte, einem alten Wallfahrtsort. Es gibt dort u.a. den einen Schlosspark, der durch seine tropische Vegetation geprägt und Sie beeindrucken wird. Vom naheliegenden Pico do Arieiro fahren Sie die sich schlängelnde Straße durch das faszinierende Bergebiet. Von dort oben wird es bald wieder abwärts zur Nordküste gehen und Sie wollen den Mietwagen am Fluss Ribeiro Frio anhalten. Von dort können Sie eine tolle Wanderung durch duftende Lorbeerwälder zum Balceos machen und die Aussicht genießen.

Mit dem eigenen Fahrzeug durch die Dörfer von Madeira

Wenn Sie schon mal im Norden von Madeira sich mit dem Mietwagen tummeln, liegt es nahe, Dörfer wie Santana zu besuchen. Die Häuser sind hier noch mit Stroh bedeckt. Gehen Sie in eine Dorfgaststätte und probieren Sie die Weizensuppe. Anschließend geht es weiter Richtung Sao Jorge auf kurviger, kleiner Genussstraße. Die Straße ist voller Überraschungen. Hinter einem Felsen entdecken Sie Sao Vicente und in den Grutas de Sao Vicente werden Sie mal was ganz anderes erleben. Hier können Sie sogar das Innenleben von Madeira bewundern, indem Sie sich einen Vulkan von innen anschauen.

Die Nordküste von Madeira

Die Straße entlang der Nordküste führt Ihren Mietwagen nach Porto Moniz. Hier gibt es einen attraktiven Aussichtsort, den Véu da Noiva. Hier müssen Sie Ihren Mietwagen unbedingt anhalten, denn von dort können Sie am besten all die Wasserfälle bestaunen, die die Felswände hinab stürzen. Zudem gibt es in Porto Moniz noch was ganz besonderes: Ein Schwimmbecken im Meer, geformt aus Lavagestein. Haben Sie schon mal in so etwas gebadet. Machen Sie es einfach! Mit einem Mietwagen von intermietwagen.de kommen Sie hin.